Auf OKiTALK - Sonja Böhm - Energetische Aspekte der Impfungen - Vom 24.06.2021 -

Veröffentlicht am 23.06.2021
01:15:58 | 147 Aufrufe

Impfungen aus energetischer Sicht

Dr. Rudolf Steinersagte vor 100 Jahren: „Materialistische Mediziner werden den Kindern mit Impfstoffen die Seelen austreiben ..

Man impft gegen die Anlage zur Spiritualität.“ 

Damals war nur die Pockenimpfung üblich. Heute gibt es viel, viel mehr Impfungen.

Wie sehr uns die Impfungen energetisch blockieren oder beeinflussen bemerken wir meist erst während und nach einer energetischen Impfausleitung.

Wie funktionieren Impfausleitungen.

In meiner Arbeitsform der Energosophie ® – Bewusstsein durch Energieaarbeit, geht es besonders um den energetischen Aspekt der Impfungen.

Wir kennen alle die Redewendung „jemanden die Angst einimpfen“. Woher kommt diese Aussage?

Jeder weiß auch , dass man etwas das eingeimpft ist, nicht so einfach wieder losbekommt.

Ich möchte in dieser Sendung auf die energetischen Aspekte, der gängigen Impfungen eingehen.

In einer geführten Seelenreise kannst du spüren oder erleben, wie sich deine erste Impfung energetisch angefühlt hat.

Ich gehe auch auf die energetischen Aspekte der mRNA Impfung ein, obwohl sie ja keine Impfung im klassischen  Sinn ist.

Ich freue mich, wenn wir uns im Chat über persönliche Erfahrungen mit Impfungen bzw. mit Impfausleitungen austauschen können.

Ich arbeite seit 20 Jahren mit Menschen, und begleite sie untersutzend auf ihrem Lebensweg.

Eure

Sonja Böhm

Institut Energosophie®
Lehr- und Forschungsgemeinschaft für menschliches Bewusstsein.

Hernsteinstrasse 23, A-2560 Aigen
Telefon/Fax: 02633 / 47 47 5

eMail: sonja.boehm@energosophie.at
Homepage: http://www.energosophie.at/

 

 

Das Team OKiTALK freut sich auf Eure Unterstützung unserer Medienarbeit. Danke dafür.

Bankverbindung Sparkasse Neulengbach

IBAN:  AT15 2021 9000 2109 6078

PayPal

https://www.paypal.com/donate/?hosted_button_id=Q5ASX6QGQVZNJ