Impressum

Klaus Glatzel
Maderspergergasse 3
AT-3040 Neulengbach
Tele: 0043 681 81859637
E:Mail:  ziru66@gmx.at

Verein OKiTALK - ZVR: 1129387092
AKM Sende Lizenz 0L00538

Unterstützen sie unsere Medienarbeit. Danke dafür.

Bankverbindung Sparkasse Neulengbach

IBAN:  AT15 2021 9000 2109 6078

PayPal

https://www.paypal.com/donate/?hosted_button_id=Q5ASX6QGQVZNJ

© Copyright 2010-2021 OKiTALK - All Rights Reserved

AGBs OKiTALK

Allgemeine Geschäftsbedingungen und Nutzungsbestimmungen des Webportals Verein OKiTALK Der Talk von Mensch zu Mensch

 

§ 1. Allgemeine Bestimmungen

• Das Webportal des Verein OKiTALK Der Talk von Mensch zu Mensch erreichbar unter der Domain www.okitalk.online, im folgenden Anbieter genannt, wird betrieben und rechtlich vertreten durch den Präsident des Vereins, Klaus Glatzel, Maderspergergasse 3,   AT-3040 Neulengbach.
• Das Portal erlaubt registrierten Mitgliedern (im Folgenden Mitglieder genannt, siehe § 4 und 5) die Inanspruchnahme bzw. Benutzung verschiedener Dienste zur Veröffentlichung von Informationen. Die veröffentlichten Informationen werden anderen Mitgliedern und nichtregistrierten Besuchern des Portals zugänglich gemacht.
• Fördermitglieder und Besucher werden im Folgenden „Nutzer“ genannt.
• Mit der Nutzung und Inanspruchnahme des OKiTALK-Angebots akzeptiert der Nutzer diese AGB.
• Zu einem späteren Zeitpunkt per Email an den Benutzer angekündigte Änderungen der AGB und Nutzungsbedingungen sowie des Nutzungsvertrages (siehe § 5) sind online einsehbar und ergänzen bzw. ersetzen die hier genannten allgemeinen Bestimmungen, sofern sie sich überschneiden oder widersprechen.
 

§ 2. Gegenstand und Umfang des Angebots von OKiTALK

• Der Anbieter stellt Fördermitgliedern die unter 3.1 sowie 3.2 und Besuchern die unter 3.2 beschriebenen Dienste und Informationen zur Verfügung.
• Ein Anspruch auf Verfügbarkeit der angebotenen Dienste und Funktionen besteht nicht. Der Anbieter behält sich das Recht vor den Umfang der angebotenen Dienste und Funktionen jederzeit und ohne Angabe von Gründen zu beschränken oder einzustellen.
• Durch unvorhersehbare Systemausfälle kann es zu zeitweiligen oder permanenten Ausfällen des Systems und zu Datenverlusten kommen. Der Anbieter haftet nicht für dadurch entstandene Schäden oder Datenverluste.
• Der Anbieter kann ein ständig stabiles Telefon- und Internetnetz nicht gewährleisten. Daher kann der Anbieter keine Gewähr für eine ständige technische Funktionsfähigkeit des Portals übernehmen.
 

§ 3. Dienste

3.1 Veröffentlichung von Informationen

Der Anbieter stellt seinen Mitgliedern nachfolgend aufgelistete Dienste zur Veröffentlichung und Verbreitung von digitalen Informationen zur Verfügung. Die Bedingungen zur Inanspruchnahme dieser Dienste sind im Nutzungsvertrag (§ 5) näher geregelt. • das Veröffentlichen von digitalen Musikdateien (MP3) sowie digitalen Videodateien zum entgeltlichen Download.
• das Veröffentlichen von Bilddaten (digitale Fotos, Grafiken etc.) und das Verknüpfen der Bilder mit Informationen.
• das Veröffentlichen von Textbeiträgen (News, Kommentare)
• das Veröffentlichen von Informationen zu Künstlern (Kontaktdaten, Biografien etc.)
• das Veröffentlichen von Benutzerprofilen oder Firmenprofilen mit Angaben zur Person/Firma
• das Veröffentlichen von Informationen zu Veranstaltungsorten (Clubs, Discotheken, Gaststätten usw.) mit Beschreibungstexten, Adressinformationen, Anfahrtswegen etc.
• das Veröffentlichen von Informationen zu Veranstaltungen (Konzerte, Parties usw.) mit Terminen, Veranstaltungsorten, Beschreibungstexten etc.
• ··················.

3.2 Zugang zu Informationen

Desweiteren stellt der Anbieter Dienste zur Verfügung, die den Nutzern den Zugang zu den unter 3.1 beschriebenen Informationen sowie zu den vom Anbieter selbst erstellten Inhalten ermöglicht:

• das Webportal selbst zum Abruf der Information mit einem Webbrowser
• E-Mail-Nachrichten, die Nutzern auf Verlangen vom Anbieter zugesandt werden (Newsletter, Benachrichtigungen usw.)
• Bestimmte Funktionen sind nur registrierten Fördermitgliedern zugänglich.

§ 4. Registrierung als Förder Mitglied

• Um die unter 3.1 beschriebenen Dienste nutzen zu können, muss sich der Nutzer als Fördermitglied anmelden (registrieren). Die Anmeldung ist kostenlos und hat die Eröffnung eines Fördermitgliedskontos zur Folge, welches durch einen Benutzernamen sowie ein Passwort geschützt ist. Die Eröffnung eines Fördermitgliedskontos erfolgt unter Zustimmung zu diesen AGB.
• Mit der Anmeldung kommt zwischen dem Anbieter und dem Fördermitglied ein Vertrag über die Nutzung der auf OKiTALK angebotenen Dienste (nachfolgend „Nutzungsvertrag“) zustande. Näheres regelt § 5.
• Die Anmeldung ist allen natürlichen sowie juristischen Personen erlaubt.
• Bei der Anmeldung wählt das Fördermitglied einen Mitgliedsnamen und ein Passwort. Der Mitgliedsname darf nicht aus einer E-Mail- oder Internetadresse bestehen, nicht Rechte Dritter, insbesondere keine Namens- oder Markenrechte, verletzen und nicht gegen die guten Sitten verstoßen. Das Mitglied muss sein Passwort geheim halten.
• Dem Fördermitglied ist es freigestellt mehrere Fördermitgliedskonten zu erstellen. Der Missbrauch eines Fördermitgliedskontos ist verboten.
• Mit der Anmeldung erklärt sich das Mitglied einverstanden, vom Anbieter in regelmäßigen Abständen einen Newsletter per Email zu erhalten. Der Newsletter kann auch Werbung enthalten. Eine spätere Abmeldung vom Newsletter ist möglich.
 

§ 5 Nutzungsvertrag

5.1 Gegenstand

Der Anbieter stellt dem Benutzer die in § 3.1. beschriebenen Dienste zur Verfügung. Dieser Vertrag regelt das Verhältnis zwischen Benutzer und Anbieter bezüglich Art und Umfang der dazu notwendigen nicht-exklusiven Rechteübertragung an den Werken des Benutzers bzw. der Werke der durch den Benutzer vertretenen Künstler auf den Anbieter, sowie die Bedingungen für die Nutzung der Plattform durch den Benutzer (Nutzungsbedingungen).

5.2 Einräumung von Rechten

• Der Benutzer räumt dem Anbieter an den vom Benutzer überlassenen Daten und sonstigen Info-Materialien (z.B. Musiktitel, Bilder, Texte etc.) für die Dauer des Bestands des Benutzeraccounts das Recht ein, den Nutzern des Webportals OKiTALK Ausschnitte bzw. Teile der in das genannte Webportal eingestellten digitalen Musikdateien (MP3) und digitalen Videodateien zum Zweck des Probehörens bzw. Probesehens für eine Zeitdauer von nicht länger als ... Sekunden kostenfrei über das Webportal zu ermöglichen. Ügber die genannte Zeitdauer hinaus ist eine kostenfreie Nutzung der von den Mitgliedern in das Webportal eingestellten Dateien nicht möglich.
• Der Anbieter beansprucht keinerlei Eigentumsrechte an Texten, Dateien, Bildern, Fotos, Videos, Sounds, Musikwerken, urheberrechtlich geschützten Werken, Anwendungen oder sonstigen Materialen (insgesamt „Inhalt“), die von den Nutzern auf das Webportal OKiTALK eingestellt, übermittelt, dargestellt oder veröffentlicht werden. Nach der Veröffentlichung von Inhalt auf dem Webportal OKiTALK behalten die Nutzer vorbehaltlich der hier geltenden beschränkten Lizenz weiterhin alle Rechte, welche die Nutzer an ihrem Inhalt haben. Mit dem Posten von Inhalt auf auf dem Webportal OKiTALK gewährt der Nutzer dem Anbieter eine beschränkte Lizenz, den Inhalt lediglich auf dem Webportal OKiTALK zu nutzen, zu modifizieren, daraus zu löschen, zu ergänzen und auf dem genannten Webportal öffentlich darzubieten.
• Diese beschränkte Lizenz gewährt dem Anbieter auch das Recht, den von den Nutzern auf das Webportal OKiTALK gestellten Inhalt für Rechnung des Nutzers zu verkaufen. Die Bezahlung erfolgt ausschließlich über das vom Anbieter eingerichtete Zahlungssystem. Der Nutzer, der sich Inhalt vom Webportal OKiTALK zum Zwecke der dauerhaften eigenen Nutzung downloaded, ist verpflichtet, für den Download den jeweils beim betreffenden Inhalt ersichtlichen Preis zu bezahlen, ebenso alle im Zuge des Zahlungsvorganges anfallenden Gebühren.
• Zwischen dem Anbieter und dem Mitglied, welches einen zum Verkauf über das Webportal OKiTALK vorgesehenen Inhalt auf das genannte Webportal stellt, wird vereinbart, dass der Anbieter berechtigt ist, von dem bei ihm für Rechnung des Mitgliedes eingehenden Kaufpreises einen Anteil von ... % als Verkaufsgebühr/Provision einzubehalten. Der Anbieter verpflichtet sich, den Kaufpreis abzüglich der genannten Verkaufsgebühr/Provision unverzüglich nach Einlangen auf seinem Konto an das verkaufende Mitglied auf das von diesem bekanntzugebende Bankkonto weiterzuleiten. Von der Bank des verkaufenden Mitgliedes allenfalls für die Ügberweisung angelastete Gebühren, Spesen etc. gehen zu Lasten des verkaufenden Mitgliedes.
• Wenn der Nutzer den von ihm geposteten Inhalt aus demWebportal OKiTALK entfernt, wird der Anbieter die Verbreitung so bald wie praktikabel und möglich einstellen. Zu dem Zeitpunkt, zu dem die Verbreitung aufhört, endet auch die Lizenz im oben beschriebenen Umfang.
• Der Anbieter kann seine Rechte und Pflichten aus dieser Vereinbarung jederzeit ganz oder teilweise auf Dritte - insbesondere Kooperationspartner - zum Zweck der Leistungserbringung im Sinne der betriebenen Plattform übertragen.

5.3. Garantien

Bei Nutzung einer der unter § 3.1 beschriebenen Dienste garantiert leistet das Fördermitglied nachfolgende Garantien.

5.3.1 Allgemeine Garantien

Der Benutzer garantiert im eigenen Namen bzw. im Namen des/der durch ihn auf der Plattform vertretenen natürlichen oder juristischen Personen für alle bereitgestellten Medien bzw. Informationen,
• dass sie entweder frei von Rechten Dritter (z.B. Copyrights, Patente, Markenrechte) sind oder die ausdrückliche Genehmigung der jeweiligen Rechteinhaber für die durch diesen Vertrag beabsichtigte Nutzung der bereitgestellten Medien (z.B. Veröffentlichung, Vervielfältigung, öffentliche Zugänglichmachung, Wiedergabe etc.) vorliegt.
• sie der Wahrheit entsprechen
• sie frei von rechtswidrigen, menschenverachtenden oder anderweitig gegen die guten Sitten verstoßenden Inhalten, insbesonders nicht obszön, beleidigend, diffamierend, anstössig, pornographisch, belästigend, rassistisch, ausländerfeindlich oder sonstig verwerflich sind. • sie keine technisch bedenklichen Komponenten (aktiven Code, Viren, ausführbare Programme) enthalten, die den Betrieb der Plattform beeinträchtigen oder andere Nutzer schädigen können.

5.3.2 Besondere Garantien beim Upload von Musik-Dateien (MP3s) bzw. Video-Dateien

Der Benutzer garantiert im eigenen Namen bzw. im Namen des/der durch ihn auf der Plattform vertretenen Künstler (bei Gruppen im Namen jedes einzelnen Gruppenmitglieds) für alle hochgeladenen Dateien, dass
• der Urheber des Werks und bei der Aufnahme allein mitwirkender ausübender Künstler ist, oder die schriftliche Einwilligung aller mitwirkenden Künstler besitzt
• der das Werk selbst produziert hat oder die schriftliche Einwilligung des Produzenten besitzt
• der Inhaber oder Verfügungsberechtigter aller Rechte am Werk und an evtl. verwendeten Marken ist, die er dem Anbieter einräumt und das Werk frei von Rechten Dritter ist (Cover-Versionen und Remixes sind nicht gestattet)
• Angaben, ob eine Mitgliedschaft des/der Urheber/n (Texter/Komponist) bei einer Rechteverwertungsgesellschaft vorliegt oder nicht, der Richtigkeit entsprechen.
• alle Angaben zur Fördermitgliedschaft in einer Rechteverwertungsgesellschaft stets auf dem aktuellen Stand sind. Bei einer Änderung der Sachlage verpflichtet sich der Benutzer, das betreffende Künstlerprofil bei OKiTALK zu aktualisieren bzw. die betreffenden Inhalte zu löschen.

5.4 Haftung

• Der Anbieter haftet in keinem Fall für Schäden, die aus der Verletzung der Garantien seitens des Benutzers erwachsen. Der Benutzer hält den Anbieter diesbezüglich von jeglichem Schaden frei. Sollten z.B. falsche Angaben vorliegen, so werden evtl. anfallende Kosten dem Benutzer vom Anbieter in Rechnung gestellt.
• Sollten dem Anbieter bewusste oder unbewusste Verstöße gegen den in 5.3.2 formulierten Garantien (Garantien beim Upload von Musikdateien) auffallen, wird in jedem Fall eine Bearbeitungsgebühr von pauschal EUR 100.- fällig, unabhängig von den in 5.4.1 beschriebenen evtl. angefallenden Kosten. Im Wiederholungsfall erfolgt eine Abmahnung durch einen Rechtsanwalt.
• Der Anbieter haftet nicht für den Verlust der hochgeladenen Daten. Es obliegt dem Benutzer, die Originale seiner Werke sicher an einem anderen Ort zu verwahren.
• Der Anbieter haftet nicht für Serverausfälle oder sonstige technische Beeinträchtigungen der Plattform, sowie Verspätungen in Bezug auf das Uploaden oder Aktualisieren von Werken.
• Der Anbieter haftet nicht für Schäden des Benutzers, die durch andere Benutzer im Rahmen der Community der Plattform verursacht werden. Insbesondere (aber nicht ausschließlich) haftet der Anbieter nicht für Verleumdungen, Rufschädigungen und üble Nachreden denen der Benutzer durch andere Benutzer, die auf der Plattform vertreten sind, ausgesetzt ist.
• Darüber hinaus haften beide Parteien nicht für Vertragsverletzungen, die auf höhere Gewalt beruhen.

5.5. Fristen

• Dieser Vertrag ist auf unbestimmte Zeit geschlossen.
• Der Vertrag kann vom Anbieter jederzeit einseitig gekündigt werden, wenn der Benutzer-Account über längere Zeit, auch nach Erinnerung per E-Mail, inaktiv bleibt. In diesem Falle werden die Daten des Benutzers auf der Plattform ganz oder in Teilen gesperrt bzw. gelöscht. Eine spätere erneute Zustimmung zu diesem Vertrag ist jederzeit möglich.
• Sofern der Benutzer alle oder einzelne seiner Inhalte von der Plattform entfernen möchte, so kann er dies jederzeit ohne Vorankündigung tun.
• Der Anbieter kann jederzeit aus wichtigem Grund oder eigenem Ermessen die Inhalte des Benutzers von der Plattform entfernen bzw. diese sperren.
• Der Anbieter behält sich das Recht vor, auch nach Löschung von Inhalten bzw. des Benutzeraccounts diese weiterhin zu speichern (Backup), sofern noch Forderungen des Anbieters oder Dritter gegenüber dem Fördermitglied bestehen.
 

§ 6. Sonstiges

• Sollte eine Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen unwirksam sein oder werden, berührt dies die Wirksamkeit der Vereinbarung im übrigen nicht. Die ungültige Regelung wird einvernehmlich durch eine solche ersetzt, die unter Berücksichtigung der Interessen der Vertragsparteien den gewünschten wirtschaftlichen Zweck zu erreichen am besten geeignet ist. Die Vertragsparteien sind verpflichtet, nach Treu und Glauben an einer entsprechenden Klarstellung des Vertragstextes mitzuwirken. Entsprechendes gilt für etwaige Lücken, die diese Vereinbarung enthält.
• Die Vereinbarung unterliegt und ist erstellt in Ügbereinstimmung mit dem Recht der Republik Österreich und alle Rechtsstreitigkeiten aus dieser Vereinbarung oder im Zusammenhang mit dieser oder dem Vertragszweck unterstehen - soweit zulässig - der ausschließlichen Zuständigkeit der jeweils für den Anbieter sachlich zuständigen österreichischen Gerichte. Erfüllungsort für beide Parteien ist 3071 Kirchweg, Österreich.
 

§ 7. Datenschutz

7.1 Besuch der Website

Während sich der Benutzer auf der Website des Anbieters befindet, erfasst der Anbieter automatisch Informationen hinsichtlich der Nutzung der Website. Diese Informationen können unter anderem den Browser des Nutzers, die IP-Adresse des Nutzers, Angaben über Dateien, die der Nutzer angesehen oder herunter geladen hat, den Pfad des Nutzers durch die Website sowie Datum und Uhrzeit des Website-Zugriffs umfassen. Diese Daten dienen weitgehend zur statistischen Auswertung des Besucherverkehrs auf der Website. Die während des Aufenthaltes automatisch gesammelten Informationen enthalten in keinem Fall persönliche Daten des Nutzers.
7.2 Erhebung und Verwendung von persönlichen Daten
Der Anbieter speichert persönlichen Daten des Nutzers, wenn sich dieser als Mitglied registriert. Der Anbieter wird unter keinen Umständen die erfassten persönliche Daten an unternehmensfremde Personen vermieten, verkaufen oder weitergeben.


 

 

Datenschutz

1. Datenschutz auf einen Blick

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Datenerfassung auf unserer Website
 

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle
 

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:
 

Klaus Glatzel 

OKiTALK - Der Talk von Mensch zu Mensch

AKM Sende Lizenz 0L00538


 


 

Maderspergergasse 3

AT-3040 Neulengbach

E-Mail: ziru66@gmx.at

Telefon: +43 681 81859637

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/In…schriften_links-node.html.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Auskunft, Sperrung, Löschung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Widerspruch gegen Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

3. Datenerfassung auf unserer Website

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Server-Log-Dateien
 

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:
 

Browsertyp und Browserversion

verwendetes Betriebssystem

Referrer URL

Hostname des zugreifenden Rechners

Uhrzeit der Serveranfrage

IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Registrierung auf dieser Website

Sie können sich auf unserer Website registrieren, um zusätzliche Funktionen auf der Seite zu nutzen. Die dazu eingegebenen Daten verwenden wir nur zum Zwecke der Nutzung des jeweiligen Angebotes oder Dienstes, für den Sie sich registriert haben. Die bei der Registrierung abgefragten Pflichtangaben müssen vollständig angegeben werden. Anderenfalls werden wir die Registrierung ablehnen.

Für wichtige Änderungen etwa beim Angebotsumfang oder bei technisch notwendigen Änderungen nutzen wir die bei der Registrierung angegebene E-Mail-Adresse, um Sie auf diesem Wege zu informieren.

Die Verarbeitung der bei der Registrierung eingegebenen Daten erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können eine von Ihnen erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Die bei der Registrierung erfassten Daten werden von uns gespeichert, solange Sie auf unserer Website registriert sind und werden anschließend gelöscht. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.

Registrierung mit Facebook Connect

Statt einer direkten Registrierung auf unserer Website können Sie sich mit Facebook Connect registrieren. Anbieter dieses Dienstes ist die Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irland.

Wenn Sie sich für die Registrierung mit Facebook Connect entscheiden, werden Sie automatisch auf die Plattform von Facebook weitergeleitet. Dort können Sie sich mit Ihren Nutzungsdaten anmelden. Dadurch wird Ihr Facebook-Profil mit unserer Website bzw. unseren Diensten verknüpft. Durch diese Verknüpfung erhalten wir Zugriff auf Ihre bei Facebook hinterlegten Daten. Dies sind vor allem:

Facebook-Name

Facebook-Profilbild

bei Facebook hinterlegte E-Mail-Adresse

Facebook-ID

Geburtstag

Geschlecht

Land

Diese Daten werden zur Einrichtung, Bereitstellung und Personalisierung Ihres Accounts genutzt.

Weitere Informationen finden Sie in den Facebook-Nutzungsbedingungen und den Facebook-Datenschutzbestimmungen. Diese finden Sie unter: https://de-de.facebook.com/about/privacy/ und https://www.facebook.com/legal/terms/.

Registrierung mit Google+

Statt einer direkten Registrierung auf unserer Website können Sie sich mit Google+ registrieren. Anbieter dieses Dienstes ist die Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Wenn Sie sich für die Registrierung mit Google+ entscheiden, werden Sie automatisch auf die Plattform von Google+ weitergeleitet. Dort können Sie sich mit Ihren Nutzungsdaten anmelden. Dadurch wird Ihr Google+-Profil mit unserer Website bzw. unseren Diensten verknüpft. Durch diese Verknüpfung erhalten wir Zugriff auf Ihre bei Google+ hinterlegten Daten. Dies sind vor allem:

Google+-Name

Google+-Profilbild

bei Google+ hinterlegte E-Mail-Adresse

Google+-ID

Geburtstag

Geschlecht

Land
 

Diese Daten werden zur Einrichtung, Bereitstellung und Personalisierung Ihres Accounts genutzt.

Weitere Informationen finden Sie in den Google-Nutzungsbedingungen, Google+-Nutzungsbedingungen und den Google-Datenschutzbestimmungen. Diese finden Sie unter: https://policies.google.com/terms?hl=de, https://www.google.com/intl/de/+/policy/pagesterms.html und https://policies.google.com/privacy?hl=de.

Registrierung mit Twitter

Statt einer direkten Registrierung auf unserer Website können Sie sich mit Twitter registrieren. Anbieter dieses Dienstes ist die Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA.

Wenn Sie sich für die Registrierung mit Twitter entscheiden, werden Sie automatisch auf die Plattform von Twitter weitergeleitet. Dort können Sie sich mit Ihren Nutzungsdaten anmelden. Dadurch wird Ihr Twitter-Profil mit unserer Website bzw. unseren Diensten verknüpft. Durch diese Verknüpfung erhalten wir Zugriff auf Ihre bei Twitter hinterlegten Daten. Dies sind vor allem:

Twitter-Name

Twitter-Profilbild

bei Twitter hinterlegte E-Mail-Adresse

Twitter-ID

Geburtstag

Geschlecht

Land

Diese Daten werden zur Einrichtung, Bereitstellung und Personalisierung Ihres Accounts genutzt.

Weitere Informationen finden Sie in den Twitter-Nutzungsbedingungen und den Twitter-Datenschutzbestimmungen. Diese finden Sie unter: https://twitter.com/de/tos und https://twitter.com/de/privacy.

Registrierung mit GitHub

Statt einer direkten Registrierung auf unserer Website können Sie sich mit GitHub registrieren. Anbieter dieses Dienstes ist die GitHub, Inc, 88 Colin P Kelly Jr St, San Francisco, CA 94107, USA.

Wenn Sie sich für die Registrierung mit GitHub entscheiden, werden Sie automatisch auf die Plattform von GitHub weitergeleitet. Dort können Sie sich mit Ihren Nutzungsdaten anmelden. Dadurch wird Ihr GitHub-Profil mit unserer Website bzw. unseren Diensten verknüpft. Durch diese Verknüpfung erhalten wir Zugriff auf Ihre bei GitHub hinterlegten Daten. Dies sind vor allem:

GitHub-Name

GitHub-Profilbild

bei GitHub hinterlegte E-Mail-Adresse

GitHub-ID

Geburtstag

Geschlecht

Land

Diese Daten werden zur Einrichtung, Bereitstellung und Personalisierung Ihres Accounts genutzt.

Weitere Informationen finden Sie in den GitHub-Nutzungsbedingungen und den GitHub-Datenschutzbestimmungen. Diese finden Sie unter: https://help.github.com/articles/github-terms-of-service/ und https://help.github.com/articles/github-privacy-statement/.

Verarbeiten von Daten (Kunden- und Vertragsdaten)

Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten nur, soweit sie für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Rechtsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten). Dies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet. Personenbezogene Daten über die Inanspruchnahme unserer Internetseiten (Nutzungsdaten) erheben, verarbeiten und nutzen wir nur, soweit dies erforderlich ist, um dem Nutzer die Inanspruchnahme des Dienstes zu ermöglichen oder abzurechnen.

Die erhobenen Kundendaten werden nach Abschluss des Auftrags oder Beendigung der Geschäftsbeziehung gelöscht. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.

Datenübermittlung bei Vertragsschluss für Dienstleistungen und digitale Inhalte

Wir übermitteln personenbezogene Daten an Dritte nur dann, wenn dies im Rahmen der Vertragsabwicklung notwendig ist, etwa an das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut.

Eine weitergehende Übermittlung der Daten erfolgt nicht bzw. nur dann, wenn Sie der Übermittlung ausdrücklich zugestimmt haben. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ohne ausdrückliche Einwilligung, etwa zu Zwecken der Werbung, erfolgt nicht.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

4. Analyse Tools und Werbung

Google reCAPTCHA

Wir nutzen “Google reCAPTCHA” (im Folgenden “reCAPTCHA”) auf unseren Websites. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (“Google”).

Mit reCAPTCHA soll überprüft werden, ob die Dateneingabe auf unseren Websites (z.B. in einem Kontaktformular) durch einen Menschen oder durch ein automatisiertes Programm erfolgt. Hierzu analysiert reCAPTCHA das Verhalten des Websitebesuchers anhand verschiedener Merkmale. Diese Analyse beginnt automatisch, sobald der Websitebesucher die Website betritt. Zur Analyse wertet reCAPTCHA verschiedene Informationen aus (z.B. IP-Adresse, Verweildauer des Websitebesuchers auf der Website oder vom Nutzer getätigte Mausbewegungen). Die bei der Analyse erfassten Daten werden an Google weitergeleitet.

Die reCAPTCHA-Analysen laufen vollständig im Hintergrund. Websitebesucher werden nicht darauf hingewiesen, dass eine Analyse stattfindet.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse daran, seine Webangebote vor missbräuchlicher automatisierter Ausspähung und vor SPAM zu schützen.

Weitere Informationen zu Google reCAPTCHA sowie die Datenschutzerklärung von Google entnehmen Sie folgenden Links: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/ und https://www.google.com/recaptcha/intro/android.html.

Analyse-Tools Matomo

Zur statistischen Auswertung setzt diese Webseite auf „Matomo“ (früher „PIWIK“) ein. Das ist ein Open-Source-Tool zur Web-Analyse. Mit Matomo werden keine Daten an Server übermittelt, die außerhalb unserer Kontrolle liegen. Matomo verwendet sog. “Cookies”. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die es dem BPA möglich machen, die Benutzung seiner Webseite zu analysieren. Dazu werden die durch den Cookie gewonnenen Informationen über die Nutzung an den Server übertragen und gespeichert, damit das Nutzungsverhalten ausgewertet werden kann. Ihre IP-Adresse wird umgehend anonymisiert; damit bleiben Sie als Nutzer anonym. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben. Wir verstehen diese Analyse als Bestandteil des Internet-Services. Wir möchten damit die Webseite weiter verbessern und noch mehr an die Bedürfnisse der Nutzerinnen und Nutzer anpassen. Sie können die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Es ist jedoch möglich, dass Sie in diesem Fall nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite in vollem Umfang nutzen können. Sie können sich hier entscheiden, ob in Ihrem Browser ein Webanalyse-Cookie abgelegt werden darf, um uns die Erfassung und Analyse statistischer Daten zu ermöglichen. Wenn Sie sich dagegen entscheiden möchten, klicken Sie den folgenden Link, um den Matomo-Deaktivierungs-Cookie in Ihrem Browser abzulegen.

5. Newsletter

Newsletterdaten

Wenn Sie den auf der Website angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht bzw. nur auf freiwilliger Basis erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben diese nicht an Dritte weiter.

Die Verarbeitung der in das Newsletteranmeldeformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, durch ein Mail an office@okitalk.com. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen zum Zwecke des Newsletter-Bezugs bei uns hinterlegten Daten werden von uns bis zu Ihrer Austragung aus dem Newsletter gespeichert und nach der Abbestellung des Newsletters gelöscht.

6. Plugins und Tools

YouTube

Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.

Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.

Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

Vimeo

Unsere Website nutzt Plugins des Videoportals Vimeo. Anbieter ist die Vimeo Inc., 555 West 18th Street, New York, New York 10011, USA.

Wenn Sie eine unserer mit einem Vimeo-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von Vimeo hergestellt. Dabei wird dem Vimeo-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Zudem erlangt Vimeo Ihre IP-Adresse. Dies gilt auch dann, wenn Sie nicht bei Vimeo eingeloggt sind oder keinen Account bei Vimeo besitzen. Die von Vimeo erfassten Informationen werden an den Vimeo-Server in den USA übermittelt.

Wenn Sie in Ihrem Vimeo-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie Vimeo, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem Vimeo-Account ausloggen.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Vimeo unter: https://vimeo.com/privacy.

Google Maps
 

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.
 

Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

SoundCloud

Auf unseren Seiten können Plugins des sozialen Netzwerks SoundCloud (SoundCloud Limited, Berners House, 47-48 Berners Street, London W1T 3NF, Großbritannien.) integriert sein. Die SoundCloud-Plugins erkennen Sie an dem SoundCloud-Logo auf den betroffenen Seiten.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird nach Aktivierung des Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem SoundCloud-Server hergestellt. SoundCloud erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den “Like-Button” oder “Share-Button” anklicken während Sie in Ihrem SoundCloud- Benutzerkonto eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem SoundCloud-Profil verlinken und/oder teilen. Dadurch kann SoundCloud Ihrem Benutzerkonto den Besuch unserer Seiten zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch SoundCloud erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von SoundCloud unter: https://soundcloud.com/pages/privacy.

Wenn Sie nicht wünschen, dass SoundCloud den Besuch unserer Seiten Ihrem SoundCloud- Benutzerkonto zuordnet, loggen Sie sich bitte aus Ihrem SoundCloud-Benutzerkonto aus bevor Sie Inhalte des SoundCloud-Plugins aktivieren.

Veoh

Unsere Website nutzt Plugins des Videoportals Veoh. Anbieter ist die FC2, 4730 South Fort Apache Road, Suite 300, Las Vegas, NV 89147, USA.

Wenn Sie eine unserer mit einem Veoh-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von Veoh hergestellt. Dabei wird dem Veoh-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Zudem erlangt Veoh Ihre IP-Adresse. Dies gilt auch dann, wenn Sie nicht bei Veoh eingeloggt sind oder keinen Account bei Veoh besitzen. Die von Veoh erfassten Informationen werden an den Veoh-Server in den USA übermittelt.

Wenn Sie in Ihrem Veoh-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie Veoh, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem Veoh-Account ausloggen.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Veoh unter: http://www.veoh.com/corporate/privacypolicy.

Dailymotion

Unsere Website nutzt Plugins des Videoportals Dailymotion. Anbieter ist Dailymotion, 140 boulevard Malesherbes, 75017 Paris, Frankreich.

Wenn Sie eine unserer mit einem Dailymotion-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von Dailymotion hergestellt. Dabei wird dem Dailymotion-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Zudem erlangt Dailymotion Ihre IP-Adresse. Dies gilt auch dann, wenn Sie nicht bei Dailymotion eingeloggt sind oder keinen Account bei Dailymotion besitzen.

Wenn Sie in Ihrem Dailymotion-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie Dailymotion, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem Dailymotion-Account ausloggen.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Dailymotion unter: https://www.dailymotion.com/legal/privacy.

GitHub

Unsere Website nutzt Plugins des Online-Dienstes GitHub. Anbieter ist GitHub, Inc, 88 Colin P Kelly Jr St, San Francisco, CA 94107, USA.

Wenn Sie eine unserer mit einem GitHub-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von GitHub hergestellt. Dabei wird dem GitHub-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Zudem erlangt GitHub Ihre IP-Adresse. Dies gilt auch dann, wenn Sie nicht bei GitHub eingeloggt sind oder keinen Account bei GitHub besitzen. Die von GitHub erfassten Informationen werden an den GitHub-Server in den USA übermittelt.

Wenn Sie in Ihrem GitHub-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie GitHub, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem GitHub-Account ausloggen.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von GitHub unter: https://help.github.com/articles/github-privacy-statement/.

Spotify

Unsere Website nutzt Plugins des Online-Dienstes Spotify. Anbieter ist die Spotify AB, Birger Jarlsgatan 61, 113 56 Stockholm, Schweden.

Wenn Sie eine unserer mit einem Spotify-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von Spotify hergestellt. Dabei wird dem Spotify-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Zudem erlangt Spotify Ihre IP-Adresse. Dies gilt auch dann, wenn Sie nicht bei Spotify eingeloggt sind oder keinen Account bei Spotify besitzen.

Wenn Sie in Ihrem Spotify-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie Spotify, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem Spotify-Account ausloggen.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Spotify unter: https://www.spotify.com/de/legal/privacy-policy/.

Instagram
 

Unsere Website nutzt Plugins des Online-Dienstes Instagram. Anbieter ist Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA.

Wenn Sie eine unserer mit einem Instagram-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von Instagram hergestellt. Dabei wird dem Instagram-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Zudem erlangt Instagram Ihre IP-Adresse. Dies gilt auch dann, wenn Sie nicht bei Instagram eingeloggt sind oder keinen Account bei Instagram besitzen. Die von Instagram erfassten Informationen werden an den Instagram-Server in den USA übermittelt.

Wenn Sie in Ihrem Instagram-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie Instagram, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem Instagram-Account ausloggen.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Instagram unter: https://instagram.com/about/legal/privacy/.

Imgur

Unsere Website nutzt Plugins des Online-Dienstes Imgur. Anbieter ist Imgur, Inc., 415 Jackson Street, 2nd Floor, Suite 200, San Francisco, CA 94111, USA.

Wenn Sie eine unserer mit einem Imgur-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von Imgur hergestellt. Dabei wird dem Imgur-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Zudem erlangt Imgur Ihre IP-Adresse. Dies gilt auch dann, wenn Sie nicht bei Imgur eingeloggt sind oder keinen Account bei Imgur besitzen. Die von Imgur erfassten Informationen werden an den Imgur-Server in den USA übermittelt.

Wenn Sie in Ihrem Imgur-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie Imgur, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem Imgur-Account ausloggen.
 

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Imgur unter: https://imgur.com/privacy.

Twitch

Unsere Website nutzt Plugins des Online-Dienstes Twitch. Anbieter ist Twitch Interactive, Inc., 225 Bush Street, 6th Floor, San Francisco, CA 94104, USA.

Wenn Sie eine unserer mit einem Twitch-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von Twitch hergestellt. Dabei wird dem Twitch-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Zudem erlangt Twitch Ihre IP-Adresse. Dies gilt auch dann, wenn Sie nicht bei Twitch eingeloggt sind oder keinen Account bei Twitch besitzen. Die von Twitch erfassten Informationen werden an den Twitch-Server in den USA übermittelt.

Wenn Sie in Ihrem Twitch-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie Twitch, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem Twitch-Account ausloggen.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitch unter: https://www.twitch.tv/p/legal/privacy-policy/.

7. Zahlungsanbieter

PayPal

Auf unserer Website bieten wir u.a. die Bezahlung via PayPal an. Anbieter dieses Zahlungsdienstes ist die PayPal (Europe) S.à.r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg (im Folgenden “PayPal”).
 

Wenn Sie die Bezahlung via PayPal auswählen, werden die von Ihnen eingegebenen Zahlungsdaten an PayPal übermittelt.
 

Die Übermittlung Ihrer Daten an PayPal erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO (Einwilligung) und Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO (Verarbeitung zur Erfüllung eines Vertrags). Sie haben die Möglichkeit, Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung jederzeit zu widerrufen. Ein Widerruf wirkt sich auf die Wirksamkeit von in der Vergangenheit liegenden Datenverarbeitungsvorgängen nicht aus.